STARTSEITE

Mitglieder und Vorstand des

Förderkreises für 

Schienenfahrzeugtechnik Hannover e.V.

freuen sich, Ihnen unseren Verein vorstellen zu können.

Der Förderkreis für Schienenfahrzeugtechnik Hannover e.V. (FSH) wurde 1986 von Absolventen und Mitarbeitern des ehemaligen Instituts für Schienenfahrzeuge und maschinelle Bahnanlagen der Universität Hannover ins Leben gerufen.

Ziel des Vereins ist die Förderung des wissenschaftlichen und technischen Fortschritts im Bereich der Schienen­fahr­zeugtechnik und des Eisenbahnwesens.

Vorrangig bestimmen jährlich drei Veranstaltungen das Vereinsleben. Sie dienen gleichermaßen der Förderung des fachlichen Erfahrungsaustausches wie der fachlichen Weiterbildung.

Die meisten der derzeit ca. 110 Mitglieder haben direkt oder indirekt beruflichen Kontakt mit dem Eisenbahnwesen.

Haben Sie Fragen an den Verein oder möchten Sie den Verein näher kennenlernen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.